Allgemeine verkaufsbedingungen

  1. Falls nicht anders vereinbart muss der Rechnungsbetrag in bar in Meerhout bezahlt werden.
  2. Reklamationen bezüglich der Ware müssen innerhalb von 3 Tagen nach erhalt der Ware schriftlich gemeldet werden. Reklamationen bezüglich der Rechnung müssen innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Rechnung schriftlich gemeldet werden. Der Transport geschieht auf Rechnung und Risiko des Käufers.
  3. Sofern der Käufer die Auftragsbestätigung des Lieferanten nicht innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt bemängelt, ist diese für beide Parteien bindend. Für eventuelle Änderungen nach Ablauf der Frist wird eine Bearbeitungsgebühr von € 35,- berechnet zzgl. den Kosten die die Änderung mit sich bringt.
  4. Bei Zahlungsverzug werden rechtens und ohne Vorankündigung Verzugszinsen in Höhe von 10% jährlich des fälligen Rechnungsbetrag fällig. Ebenso wird rechtens und ohne Vorankündigung eine Pauschalgebühr von 10% des nicht bezahlten Rechnungsbetrags (minimum € 400,-) als Schadensersatz fällig, ohne, dass eventuell höhere Schadenersatzforderungen dadurch beëinträchtigt werden, sofern diese nachzuweisen sind.
  5. Die ware bleibt Eigentüm des Lieferanten bis die Rechnung vollständig beglichen wurde.
  6. Für jegliche Beanstandung bezüglich der Ausführung des Kaufvertrags ist ausschliesslich das Gericht in Antwerpen, Turnhout Abteilung befugt.
  7. Die Akzeptanz unserer Rechnung gilt als ausdrückliche Akzeptanz unserer Verkaufsbedingungen.
  8. Wir geben 5 Jahre Garantie auf unsere Produkte, unter der Bedingung, dass die Wartungs- und Anwendungsvorschriften eingehalten werden. Nach Ablauf der 5 Jahre erlischt die Garantie. Das gilt ebenfalls für eventuell nicht sichtbare Mängel.